Individuelle Erklärvideos vom Experten

Kostenloses Beratungsgespräch 030/22056685

operi - hauptvideo

Jetzt Rückruf anfordern






Name (Pflichtfeld)

Firma

Telefon

E-Mail (Pflichtfeld)

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin mit dieser einverstanden.

Beispiele unserer Erklärvideos zur Orientierung

Cartoon Video Beispiel 1

operi - cartoon video beispiel 1

Cartoon Video Beispiel 2

operi - cartoon video beispiel 2

Cartoon Video Beispiel 3

operi - cartoon video beispiel 2

S/W Video Beispiel 1

operi - cartoon video beispiel 2

S/W Video Beispiel 2

operi - cartoon video beispiel 2

S/W Video Beispiel 3

operi - cartoon video beispiel 2

Whiteboard Video Beispiel 1

operi - cartoon video beispiel 2

Whiteboard Video Beispiel 2

operi - cartoon video beispiel 2

Whiteboard Video Beispiel 3

operi - cartoon video beispiel 2

Professional Video Beispiel 1

operi - cartoon video beispiel 2

Professional Video Beispiel 2

operi - cartoon video beispiel 2

Professional Video Beispiel 3

operi - cartoon video beispiel 2

Whiteboard Video

Whiteboard Videos haben nicht nur den Vorteil das sie günstig sind. Sie wirken sehr dezent und halten den Fokus auf dem Inhalt der transportiert werden soll.

Comic Video

Mit Comic Videos können Sie eine ganze Geschichte erzählen und dabei den Zuschauer fesseln. Mit diesem Stil wird Ihre Botschaft lebendig.

Premium & Professional

Unsere individuellen Premium Videos haben bereits ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhätnis. Weniger Individualität aber dafür einen Top Preis bekommen Sie bei den Professional Videos.

Whiteboard

Ein Whiteboard Video glänzt besonders dann, wenn die eigene Webseite oder Landingpage ebenfalls schlicht gehalten ist, am besten mit einem weißen Hintergrund.

Ein weiterer Vorteil dieses Stils ist, dass man sich hier auf die Botschaft konzentrieren kann. Außerdem sind diese Videos natürlich sehr preiswert.

Comic

Sie wollen eine Geschichte erzählen und den Zuschauer fesseln? Dann ist ein Comic Video mit der guten Storytelling-Eigenschaft die richtige Entscheidung.

Außerdem zeigen Sie ihren Besuchern etwas was andere so nicht haben. Ein Brandingeffekt ist mit diesen Videos besser zu erreichen.

Premium

Bei einem Premium Video werden die Grafiken für Sie individuell erstellt. Sie können entscheiden wie Ihre Figuren aussehen sollen.

In diesem Stil zeichnen wir auch gern Ihre Produkte oder Firmengebäude nach. Auch Mitarbeiter haben wir schon in Videos verewigt.

Professional

Ja, bei den Professional Videos geht es um den Preis. Diesen Stil wählt man, wenn das Marketingbudget begrenzt ist.

Dies soll aber kein Nachteil sein, tolle Videos kann man auch in diesem Segment erstellen. Lassen Sie sich doch einfa durch unsere Beispiele überzeugen.

Welcher Stil?

Lassen Sie sich unverbindlich beraten welcher Stil am besten zu Ihnen passt oder ob gar ein neuer für Sie und Ihre Ziele entworfen werden soll.

Whiteboard – Premium
1290 Euro / zzgl. MwSt.
bis 60 Sekunden
inkl. Skript
inkl. Storyboard
inkl. Sounds
inkl. Musik
inkl. Sprecher/in
inkl. Farbakzente
Lege- und Skribbletechnik
individuelle Grafiken
Beispielvideo
Schwarz/Weiß – Premium
1490 Euro / zzgl. MwSt.
bis 60 Sekunden
inkl. Skript
inkl. Storyboard
inkl. Sounds
inkl. Musik
inkl. Sprecher/in
Schwarz/Weiss
Volle Animation
individuelle Grafiken
Beispielvideo
Cartoon – Premium
1890 Euro / zzgl. MwSt.
bis 60 Sekunden
inkl. Skript
inkl. Storyboard
inkl. Sounds
inkl. Musik
inkl. Sprecher/in
Volle Farben
Volle Animation
individuelle Grafiken
Beispielvideo
Professional
790 Euro / zzgl. MwSt.
bis 60 Sekunden
inkl. Skript
inkl. Storyboard
inkl. Musik
inkl. Sprecher/in
Farbe und S/W
Lege- und Skribbletechnik
Volle Animation
keine individuellen Grafiken
Beispielvideo

Ablauf

Meeting

Zu Beginn gibt es ein Gespräch in dem herausgefunden wird welche Art Video zu Ihnen passt und welchen Nutzen das Video für Sie haben soll.

Skript

Nach dem ersten Gespräch haben wir nun alle Informationen. Jetzt wird das Skript, also der Sprechertext erstellt. Anschließend wird vom Sprecher das Voice Over erstellt.

Storyboard

In dieser Phase erstellen wir die Grafiken. Vorher werden sie aber als Entwurfsgrafiken in einem Storyboard zusammengefasst, damit Sie genau wissen was in welcher Szene passieren soll.

Animation

Nun ist es soweit. Das Voice Over und die finalen Grafiken finden zusammen. Dazu kommt die Animation der Grafiken, Hintergrundmusik und je nach Stil auch Soundeffekte.

Rund um das Thema Erklärvideo

Erklärvideo erstellen und als Marketinginstrument nutzen

Wann wurde das letze Mal ein Film angeschaut, der kurz und knapp erklärt, wie etwas funktioniert oder wofür etwas gut ist? Im TV gibt es unterschiedliche Sendungen, die Kinder in einfachen Worten und mit schönen Animationen beispielsweise erklären, wie Strom hergestellt wird oder warum ein Auto fährt. Durch die visuelle und auditive Wahrnehmung begreifen die Kleinen schnell die Zusammenhänge und lernen diese zu verstehen.

Die Sendung mit der Maus und Löwenzahn sind wohl die bekanntesten Sendungen im deutschen TV und nutzen schon von Beginn an Erklärvideos. In der Psychologie ist hinlänglich bekannt, dass durch die Kombination der visuellen und auditiven Wahrnehmung der Mensch einfacher begreift und schneller die Emotionen geweckt werden, als wenn ein ellenlanger Text gelesen wird. Doch was steckt hinter einem Erklärfilm und wie ist er aufgebaut? Und warum ist das Erklärvideo erstellen ein perfektes Marketinginstrument? Alle diesen Fragen werden im Text auf den Grund gegangen.

Das Erklärvideo auf der Höhe der Zeit

Der Erklärfilm bzw. das Erklärvideo ist vielfach eine animierte Comiczeichnung, bei der unnötige Elemente einfach weggelassen werden, die den Zuschauer ablenken könnten. Das Hauptelement ist der Inhalt, der durch einen Sprecher dem Zuschauer vermittelt wird. Vielfach handelt es sich dabei um sehr komplexe Themen, die in einer kurzen Zeit von 2 bis 5 Minuten einfach dargestellt werden.

Diese komplexe Form, etwas zu erklären, machen sich Marketingstrategen zu nutzen. Sie setzen dabei darauf, die Dienstleistung oder ein spezielles Produkt eines Unternehmens schnell und einfach dem Kunden nahe zu bringen. Beim Erklärvideo erstellen wird eine Geschichte um die Kernkompetenz eines Unternehmens oder um ein neues, außergewöhnliches Produkt gesponnen, interessant verpackt und für den Zuschauer erklärt.

Da die Botschaft mit Grafiken unterstützt wird, kann ein Unternehmen die Vorzüge deutlich spannender bewerben. Marketingexperten sehen in Erklärvideos eine große Zukunft als Medium, um Botschaften weiterzugeben. Denn erwiesenermaßen zeigen unterschiedliche Statistiken, dass ellenlange Texte, wie sie auf vielen Internetseiten zu finden sind, den Besucher eher abschrecken. Sind diese Texte zudem mit Fachausdrücken überhäuft, wird schnell die Seite wieder verlassen, weil sich das Lesen sehr anstrengend gestaltet.

Erklärvideo verbessert den Traffic

Im Internet sind Erklärvideos mittlerweile sehr verbreitet. Zu finden sind sie bei Unternehmen, Dienstleistern und Startups, die einfach erklären wollen, welche Dienstleistung oder welches Produkt sie anbieten. Durch das Erklärvideo erstellen macht das Unternehmen auf sich aufmerksam. Neben dem Produkt, was sie in dem Video bewerben, stellen sie ganz nebenbei ihr Unternehmen vor, wodurch die Neugier des Seitenbesuchers geweckt wird.

Nutzer schauen sich viel lieber ein schön gestaltetes, informatives Video an, wo alle wichtigen Informationen gebündelt sind, als sich einen Text durchzulesen. Der Aufwand, sich ein Video anzuschauen steht zudem in keiner Relation zum Lesen. Denn für die gleichen Informationen wird beim Lesen deutlich mehr Zeit aufgewendet. Ein gut gemachtes Erklärvideo erzählt eine interessante Geschichte, womit sich der Betrachter identifizieren kann. Durch die visuelle und auditive Wahrnehmung bleibt dieses positiv in Erinnerung.

Durch ein implementiertes Erklärvideo auf der Startseite wird auch gewährleistet, dass der Nutzer länger auf der Seite verweilt. Allerdings muss das Video so gestaltet sein, dass es den Betrachter von Anfang an fesselt und sein Interesse weckt. Die durchschnittliche Dauer, die ein Nutzer auf einer Website ohne Erklärvideo verweilt, ist vielfach weniger als eine Minute, wenn er nicht direkt findet, was er sucht. Da beim Erklärvideo erstellen eine Zeitspanne von 2 bis 5 Minuten zugrundegelegt wird, bleibt der User deutlich länger auf der Website. Diese höhere Traffic ist gut für das Suchmaschinenranking der Seite. Aber Vorsicht! In manchen Bereichen sollte ein Video nur 60 bis 90 Sekunden lang sein. Wir beraten Sie hier natürlich über die ideale Länge für Ihr Video.

Das Erklärvideo - Blickfang auf jeder Internetseite

Für den Nutzer einer Internetseite ist ein Abspielbutton immer ein Blickfang und weckt seine Neugier. Doch heute reichen einfache Erklärvideos nicht mehr aus. Die Betrachter des Videos wollen unterhalten werden. Es wird eine besondere Form von Entertainment erwartet. Daher ist die Wahrnehmung bei einem Erklärvideo von sehr großer Bedeutung. Denn Content auf der Internetseite wird nur visuell wahrgenommen.

Ist aber ein Erklärvideo vorhanden, wird nicht nur die visuelle, sondern auch die auditive Wahrnehmung angesprochen. Der Kerninhalt beim Erklärvideo erstellen ist immer das Produkt oder die Dienstleistung. Allerdings sorgt die passende Musik, in Kombination mit dem richtigen Inhalt dafür, dass der Besucher auf der Seite verweilt und sich das Video bis zu Ende anschaut.

Lange Texte mit vielen Informationen schrecken den Besucher eher ab, sodass er sich wieder mit seiner Anfrage an die Suchmaschine wendet, um schnell die gewünschten Informationen zu finden. Denn Besuchern einer Internetseite sind knackige Informationen und kurze Statements mit hoher Aussagekraft viel wichtiger. Realisieren lässt sich das beim Erklärvideo erstellen. Denn der Mensch ist von Natur aus neugierig. Daher wird ein Playbutton sofort angeklickt, um sich das Video anzuschauen und Informationen zu erhalten.

Wichtige Faktoren, um ein erfolgreiches Erklärvideo herzustellen

Die Macher von Erklärvideos legen großen Wert darauf, die Inhalte, sprich das Produkt oder die Dienstleistung, interessant zu vermitteln und ansprechend sowie zielgerichtet zu übermitteln. Beim Erklärvideo erstellen ist daher vordergründig, dass eine gute Animation mit der perfekten Stimme und passender Hintergrundmusik zusammengefügt werden.

Um dieses zu realisieren, ist eine Synchronisation notwendig. Vielfach wird von Seitenbetreibern und Unternehmen das Gewicht der Synchronisation unterschätzt. Wichtig ist Ihnen nur die optimale Darstellung der Dienstleistung oder des Produkts. Das reicht aber nicht aus, um einen Seitenbesucher dazu zu animieren, das Video bis zum Ende anzuschauen. Bekannt ist, dass eine angenehme Stimme und die passende Hintergrundmusik Emotionen wecken und damit das Ziel erreicht wird, dass der Nutzer sich für die Dienstleitung und das Produkt interessiert.

Marketingstrategisch bedeutet dieses, dass aus dem Interessenten ein neuer Kunde werden kann, wenn er sich durch das Video angesprochen fühlt. Um erfolgreich Marketing mit einem Erklärvideo zu betreiben, sind daher drei Faktoren besonders wichtig:

Das Bild:
In erster Linie muss eine passende Animation für das Unternehmen und das Produkt oder Dienstleistung gefunden werden. Denn ein Bild kann bedeutend mehr ausdrücken, als 1000 gesagte Worte. Vermittelt die aufgerufene Internetseite nicht direkt den Eindruck, dass sie interessant ist, wird sie genauso schnell wiedergeschlossen. Eine originelle Headline für das Erklärvideo ist ein gutes Argument, wodurch sich der Seitenbesucher angesprochen fühlt, einmal genauer zu schauen und auf den Playbutton des Erklärvideos zu klicken, um weitere Informationen zu erhalten.

Der Inhalt des Erklärvideos sollte gut strukturiert, auf das wesentliche beschränkt und nicht überladen sein. Ausschlaggebend ist auch die Länge, auf die beim Erklärvideo erstellen geachtet werden sollte. Um eine Botschaft zu überbringen und ein Produkt oder eine Dienstleistung zu erklären, reichen 2 bis 5 Minuten, selbst bei erklärungsbedüftigen Produkten aus.

Bei der Thematisierung wird schnell und ohne Umwege auf den Punkt gekommen und sachlich darüber berichtet. Dargestellt werden die Nutzen der Dienstleistung oder des Produkts und die Vorteile, die sich daraus ergeben. Die Darstellung wird so konzipiert, dass sie den Kunden anspricht und er auf das Angebot zurückgreift.

Ton und Musik:
Beim Erklärvideo erstellen wird nach der Erstellung der Animation eine Tonspur mit dem festgelegten Text in das Video integriert. Hierbei ist darauf zu achten, dass der Sprecher oder die Sprecherin eine angenehme, ansprechende Tonlage besitzt und die gesprochenen Worte so betont, dass die wichtigen Dinge beim anhören in den Vordergrund treten. Denn die Stimme nimmt neben der Animation auch Einfluss auf die Entscheidung des Betrachters und ist damit ein gutes Instrument, das sehr überzeugend wirkt.

Musik ist ein sehr mächtiges Mittel, um Emotionen zu beeinflussen. Sie beschleunigt mitunter den Puls und die Atmung und weckt positive Empfindungen. Der Besucher der Seite wird durch die positiven Empfindungen dazu bewegt, sich näher mit dem Produkt oder der Dienstleistung auseinanderzusetzen. Letztendlich wird durch die Musik, die angenehme Stimme und die Gestaltung der animierten Bilder eine Kaufentscheidung herbeigeführt.

Ganz anders als bei Spielfilmen muss die Musik weder fröhlich noch dramatisch oder beängstigend sein. Zum Einsatz kommt Musik, die Wohlempfinden übermittelt und nicht das Produkt oder die Diensteistung in den Hintergrund stellt. Sie sollte zum Videoinhalt passen. Denn im Vordergrund steht immer die Botschaft, die dem Zuschauer vermittelt werden soll.

Die Synchronisation:
Das Zusammenfügen von Bild und Ton wird als Synchronisation bezeichnet, wodurch beim Erklärvideo erstellen dem Inhalt Leben und Ausdruckstärke verliehen wird. Somit ist eine professionelle Synchronisation von großer Wichtigkeit. Sie sollte so gestaltet sein, dass sich beim Betrachter des Erklärvideos der Kaufwunsch manifestiert.

Erklärvideos für jedes Unternehmen, ganz gleich ob groß oder klein

Erklärvideos auf der Landingpage sind für jeden interessant, der gezielt Werbung für eine bestimmte Dienstleistung oder ein Produkt machen möchte. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich dabei um eine Pay per View-, Pay per Click-, E-Mail- oder sonstige Webekampagne handelt. Genutzt werden kann eine solche Werbung von kleineren und mittelständigen Firmen oder von großen Unternehmen. So kann ein solches Erklärvideo auch durchaus interessant für einen Handwerker oder Reparaturdienst sein, der sich auf eine spezielle Dienstleistung spezialisiert hat.

Beim Erklärvideo erstellen kommt es darauf an, Besonderheiten und Einzigartigkeiten hervorzuheben. Das kurze Video auf der Startseite erklärt kurz und knapp die Funktionsweise sowie die Nutzen des Produkts oder der Dienstleistung. Ein Text mit all diesen Informationen würde schnell mehrere Seiten füllen, die der Seitenbesucher gar nicht erst lesen möchte.

Klassische Verkaufstexte verlieren dadurch im World Wide Web schnell ihre Wirkung. Vielmehr schaut der durchschnittliche Besucher, ob Videos auf den Landingpages sind, die er sich in kurzer Zeit anschauen kann und er die gewünschten Informationen erhält, die er benötigt. Wer seine Produkte oder seine Dienstleitung verkaufen möchte, sollte die Investition in ein Erklärvideo tätigen.

Durch das Erklärvideo erstellen kann jedes Unternehmen profitieren, da jedes Produkt oder Dienstleistung beworben werden kann. Die Erklärvideos enthalten eine ganze Reihe von Informationen, die der Zuschauer aufnimmt. Sie werden ihm sowohl virtuell, wie auch auditiv übermittelt, wodurch bedeutend mehr haften bleibt, wenn die Informationen zudem auch noch unterhaltsam rübergebracht werden.

Betrachter hinterfragen die Information eher selten. Diese Tatsache beruht auf der ansprechenden Animation und den Grafiken. Würde hingegen ein realer Mensch im Video über das Produkt oder die Dienstleistung sprechen, wird schnell im Unterbewusstsein die Frage auftauchen, ob die Person sympathisch gefunden wird und seriös erscheint.

Besonderheiten eines Erklärvideos

Beim Erklärvideo erstellen werden die Inhalte genau auf das Produkt, die Dienstleistung und das jeweilige Unternehmen zugeschnitten, damit die gewünschten Marketingziele erreicht werden können. Für jedes Unternehmen werden die Grafiken maßgeschneidert. Zum Einsatz kommen beispielsweise handgezeichnete Grafiken oder auch Comicfiguren, denen ein ganz eigener Charakter verliehen wird. Sie können durch Mimik und Gestik Emotionen ausdrücken. Je nach Wunsch lässt sich das Erklärvideo in Farbe oder Schwarz/Weiß herstellen.

Mit einem animierten Schwarz/Weiß Erklärvideo wird sich bei der Erstellung auf den wesentlichen Kernpunkt konzentriert und alle Dinge außen vor gelassen, die zu Ablenkung oder Reizüberflutung führen können.

Bei einem Erklärvideo in Farbe können beispielsweise die Farben des Unternehmens integriert werden, wodurch sich ein hoher Wiedererkennungswert ergibt. Durch die farbenfrohen Grafiken wird viel Positives ausgedrückt, das den Marketinggedanken des Videos deutlich unterstreicht. Freundliche Farben, in Verbindung mit einer schönen Animation und einem gut gesprochenen Text erwecken beim Betrachter Emotionen und animiert ihn, nach weiteren Informationen zu schauen oder das Produkt zu kaufen.

Bevor das Erklärvideo erstellen in Angriff genommen wird, erfolgt eine genaue Bedarfsanalyse, um exakt festzulegen, wie das Video aufgebaut sein soll. Durch die vielen verschiedenen Möglichkeiten ergibt sich ein breites Spektrum, um gezielte Werbung für das Unternehmen, die Dienstleistung oder das Produkt zu machen. Die Zielsetzung des Erklärvideos ist grundsätzlich klar definiert. Primär ist es ein Marketinginstrument, um ein Produkt oder eine Dienstleistung zu erklären, die Nutzen in den Vordergrund zu stellen und damit die Verkaufszahlen zu steigern.

Ein Erklärvideo kann beispielsweise auch ein Imagefilm sein, in dem sich das Unternehmen vorgestellt. Jeder Kundenwunsch kann beim Erklärvideo erstellen umgesetzt werden, wenn die Zielsetzung klar definiert ist. Nachdem die Richtung festgelegt und die Grafiken erstellt wurden, lernen die Bilder das Laufen. Mithilfe der Synchronisierung werden der gesprochene Text, Soundeffekte und Musik in das Erklärvideo eingefügt. Das Ergebnis ist ein schönes Erklärvideo, welches in kurzer Zeit viele Informationen bereitstet und gleichzeitig über einen ansprechenden Unterhaltungswert verfügt.

Marketing in einer ganz besonderen Form

Storytelling ist die Grundlage, die beim Erklärvideo erstellen eine sehr hohe Priorität hat. Denn rund um ein Produkt oder eine Dienstleitung wird eine Geschichte verfasst, die in kurzer Zeit viele Informationen weiter gibt. Darüber hinaus werden die Nutzen, die sich aus dem Produkt für den Betrachter ergeben, klar aufgezeigt. In wenigen Worten lassen sich auch komplizierte Themen einfach darstellen. Eine Dienstleistung ist in wenigen Worten auf den Punkt gebracht, sodass der Zuschauer genau weiß, wie er durch diese Dienstleistung oder das angebotene Produkt profitieren kann.

Ein Erklärvideo ist nicht mit einem persönlichen Gespräch zu vergleichen, da der Betrachter gemütlich von Zuhause aus viele Informationen erhält und dabei nicht unter Druck steht, das Produkt oder die Dienstleistung kaufen zu müssen. Er fühlt sich in seiner Entscheidung deutlich freier und ist dadurch schneller geneigt, das Angebot des Unternehmens in Anspruch zu nehmen. Das ist hohe, ausgereifte Verkaufspsychologie.

Drei gute Gründe für ein Erklärvideo auf der Landingpage

Grund 1:
Eine Internetseite wird bei der Erstellung auf zwei Dinge ausgelegt und zwar auf Google und die Zielgruppe. Google findet alles gut, was auch die Besucher gut finden und belohnt dieses mit einem schönen Ranking. Doch guter und abwechslungsreicher Content ist heute nicht mehr ausreichend, um bei Google gut gelistet zu sein. Wichtig sind daher Inhalte, die einen Unterhaltungs- und Informationswert haben wie beispielsweise Tabellen, Infografiken, Bilder oder ein Erklärvideo, welches ein hohes Unterhaltungspotential bietet.

Wer auf seiner Internetseite neben Bildern auch ein Erklärvideo platziert, wird von Google belohnt und bekommt für den Inhalt der Seite eine deutlich bessere Bewertung. Ist das Erklärvideo zudem einzigartig und in der Form bisher noch nicht im Netz zu finden, freut sich Google ganz besonders und verteilt zusätzliche Pluspunkte, die sich nachhaltig auf das Ranking und damit auf die Auffindbarkeit der Seite auswirken.

Google schaut zudem, wie lange sich die Besucher auf einer Seite aufhalten und bewertet die Zeit, die auf der Internetseite verbracht wird. Ein unterhaltsames Erklärvideo von 3 Minuten fesselt den Besucher, sodass er mindestens diese Zeit auf der Webseite bleibt, um sich den kleinen Film bis zum Ende anzuschauen.

Grund 2:
Wenn Entscheider in großen Unternehmen vor einem Kaufabschluss stehen, schauen sie sich lieber ein informatives Erklärvideo an, als unendlich viele Seiten durchzulesen. Das Video bringt in kurzer Zeit alles Wissenswerte auf den Punkt.

Das Erklärvideo lässt sich darüber hinaus auf den verschiedenen Plattformen wie beispielsweise YouTube veröffentlichen und werbewirksam genutzt werden. YouTube ist neben Google die weltweit zweitgrößte Suchmaschine der Internetgemeinde. Dadurch wird eine breite Masse angesprochen, die sich das Erklärvideo anschauen. Auch die sozialen Netzwerke wie Facebook, Instagram & Co. sind nicht zu unterschätzen.

Viele Unternehmen verfügen über ein Facebook-Profil, wo sich das Erklärvideo ganz einfach hochladen lässt. Schnell findet sich eine Fangemeinde, die das Video teilt und damit für eine weite Verbreitung sorgt.

Grund 3:
Unterschiedliche Studien und Erfahrungswerte zeigen, dass durch das Erklärvideo erstellen und auf der Internetseite platzieren Umsätze gesteigert werden. Dieses begründet sich, genau wie bei der TV-Werbung, auf positiver Suggestion. Im Unterbewusstsein speichert der Mensch die positive Wahrnehmung ab. Bei der nächsten Kaufentscheidung werden diese positiven Informationen unbewusst abgerufen und die Entscheidung für das beworbene Produkt getroffen.

Wer sich die Internetseiten von großen Unternehmen wie Amazon oder OTTO anschaut, wird feststellen, dass diese Unternehmen immer öfter auf Erklärvideos auf Marketinginstrument zurückgreifen. Gebündelte Informationen zu einem speziellen Produkt werden visuell und auditiv übermittelt, um Kaufentscheidungen gezielt herbeizuführen.

Powered by operi.de

Die Seite "https://erklaervideo-erstellen.com/" ist ein Angebot von operi.de - Erklärvideos und dient als Landingpage, um Ihnen als Besucher nur die von Ihnen gewünschten Informationen zu übermitteln.

Spezialisierte Landingpages:

Whiteboard Video erstellen
Comic Video erstellen
Preiswerte Erklärvideos
Erklärvideo-Agentur
Günstige Erklärvideos

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies und der Datenschutzerklärung zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen